Kurzbeschreibung:

Mehr Effizienz in Produktionsplanung und - steuerung

Ingo Laqua, Geschäftsführer, CIM Aachen GmbH

Ein effizienter Ressourceneinsatz ist ein wesentlicher Aspekt um die Produktion am Standort Deutschland wettbewerbsfähig zu halten. Im Vordergrund steht hier bei die Vermeidung durch Verschwendung, die durch den Aufbau individueller Produktionssysteme gewährleistet wird. Bei hoher Produkt- oder Produktionskomplexität stößt die wertstromorientierte Steuerung der Produktion mit „Block und Bleistift“ jedoch an ihre Grenzen. In diesem Fall bringt die richtige planungsunterstützende Software (APS, MES ..) zusätzliche Effizienz und Transparenz in den Ressourceneinsatz. Der Vortrag zeigt, wie man individuelle Produktionssysteme aufbaut und unter welchen Umständen der Einsatz einer solchen Software Sinn macht.

Der Vortrag wurde gemerkt.

Vortrag merken

Cookies und externe Dienste erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Dienste verwenden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.