2. Sitzung des Arbeitskreises „Lean Administration“

NRW - Purchase - to - pay

Termin:
28. April 2010

Ort:
Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Lüdenscheid

Veranstalter:
CIM Aachen GmbH

Zusammenfassung

Schwerpunkt der zweiten Arbeitskreissitzung war der Prozess des Purchase – to – pay (p-t-p) mit dem Fokus Bedarfsermittlung, Bestellauslösung, Wareneingang und Bezahlung.

Im Betriebsrundgang konnten sich die Teilnehmer von den innovativen Produkten der Fa. Kostal  sowie der großen Fertigungstiefe überzeugen.

Im Impulsvortrag von CIM Aachen wurde aufgezeigt, welche typischen Probleme in diesem Prozess vorhanden sind und welche Konsequenzen daraus resultieren. Des Weiteren wurden effiziente Mittel zur Verschlankung des Einkaufsprozesses vorgestellt.

In der anschließenden Diskussion wurden die Vorteile einer organisatorischen Trennung zwischen strategischem Einkauf und Bestellabruf besprochen sowie über Wege diskutiert, wie Akzeptanz bei den Mitarbeitern für Lean Administration geschaffen werden kann.

Der Ausrichter der nächsten Sitzung ist die RAG Aktiengesellschaft in Herne. Die Sitzung findet am 29. Juni 2010 statt. Veranstaltungsort ist die Kokerei Prosper, Prosperstr. 350, 46238 Bottrop. Schwerpunkt der Sitzung ist die „Effizienzsteigerung im Order – to – Cash Prozess“. Die entsprechenden Einladungen mit der Agenda sind bereits per E-Mail am 20. Mai versandt worden.

Tagungsleitung

Laqua, Ingo
Cookies und externe Dienste erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Dienste verwenden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.