LEAN GAME

Save the Date!

Termin:
12. November 2019

Ort:
Mercure Hotel Wiesbaden City

Veranstalter:
CIM Aachen GmbH

Veranstaltungsablauf:
Beim LEAN GAME wird der Abwicklungsprozess eines Herstellers von landwirtschaftlichen Maschinen in mehrstufigen Abläufen simuliert.
Die Teilnehmer des LEAN GAME übernehmen realitätsnahe Aufgaben des order2cash-Prozesses: Auftragsannahme, Konstruktion, Planung, Steuerung, Versand und Rechnungsstellung. Ausgehend von einer IST-Ausgangslage wird der Prozess von Runde zu Runde durch die Anwendung schlanker Gestaltungsprinzipien optimiert.

Der Nutzen für die Teilnehmer liegt in einem deutlich verbesserten Verständnis der Prozessabläufe im Unternehmen. Insbesondere wenn im Rahmen des Spiels bisher „abteilungsfremde“ Tätigkeiten durchgeführt werden, wächst das Verständnis für die Probleme vor- oder nachgeschalteter Abteilungen.

Während des lernintensiven und gruppendynamischen Spiels werden die Probleme der vorhergehenden Spielrunde ausführlich diskutiert und Anregungen für eine Optimierung unter Anwendung bestimmter Lean Methoden gegeben. Die Auswirkungen auf die Prozessabläufe werden in Form von Kennzahlen gemessen, sodass die Teilnehmer von Spielrunde zu Spielrunde eine quantifizierte Ergebnisverbesserung erkennen können.

 

Ziele des LEAN GAME:
Im LEAN GEAME wird den Teilnehmern „spielerisch“ die Vorgehensweise und die Effekte der Lean Administration in der Auftragsabwicklung verdeutlicht. Arbeitsabläufe werden unter der Berücksichtigung von Lean-Prinzipien optimiert.

 

Lerneffekte:

  • Theoretische Ausbildung durch praktische Übung vertiefen.
  • Wirkungsweisen von Lean-Prinzipien und Methoden in der Administration erleben.
  • Aufdecken von Verschwendungen und deren Reduzierung oder Eliminierung.
  • Auswirkungen von Verbesserungen durch Messung mit Kennzahlen aufzeigen.

 

Sie möchten rechtzeitig Informationen und Einladungen zu unseren Seminaren und Arbeitskreisen erhalten? – Dann melden Sie sich hier an!

 

Tagungsleitung

Ingo Laqua, Geschäftsführer, CIM Aachen GmbH

Zielgruppe

Geschäftsführer, kaufmännische Leiter und Führungskräfte aus den Bereichen Vertrieb, Auftragsabwicklung, Einkauf, Entwicklung und Konstruktion, HR, IT und Logistik.


Weitere Informationen zum Veranstaltungsablauf erhalten Sie in Kürze...