Angebotserstellung und Auftragsintegration über eine ERP-integrierte Portallösung mit camos.Configurator

Marc Gieselmann, Zentrales Projektmanagement, GILDEMEISTER AG, Bielefeld

Marc Gieselmann von der Fa. Gildemeister berichtet in seinem Vortrag über den Einsatz des Produktkonfigurators der Fa. camos. Für Gieselmann hat der Einsatz eines Produktkonfigurators bei einem weltweit agierenden Hersteller von Werkzeugmaschinen im Wesentlichen zwei Aufgaben:

  • im Vertrieb schnell zu fehlerfreien Angeboten zu kommen und
  • im Produktmanagement möglichst zügig die weltweit operierenden Einheiten via Web-Interface über Neuerungen der Produktreihen zu informieren.

Gildemeister setzt dabei auf die von Laqua beschriebene Systematik auf, d.h. die Hausaufgaben wurden bereits gemacht, so dass das System auch effizient eingesetzt wird.

Gieselmann berichtet in seinem Vortrag u.a. über den Einführungsprozess des camos.Configurators, den Grad der heutigen Anwendung und die Ankopplung an das vorhandene ERP-System von BaaN. Darüber hinaus werden praktische Beispiele wie bspw. die automatisierte Angebotserstellung gezeigt.

Vortrag merken

Cookies und externe Dienste erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Dienste verwenden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.