Digital Manufacturing am Beispiel des Werkzeug-Kreislaufs bei der KRONES AG

Heinz Wührer-Kirner, Produktionsplanung, CAM-Administration, KRONES AG, Neutraubling

Die Firma Krones ist führend in der Fertigung von Abfüllanlagen für Flüssigkeiten aller Art. Das Kerngeschäft besteht aus der Einzelfertigung größerer individueller Anlagen. In diesem Vortrag wird die im Werk in den letzten Jahren durchgeführte Optimierung des Werkzeugkreislaufs von der Fertigungsplanung, der NC-Programmierung (Unigraphics NX) bis hin zur Lagerplatzpflege dargelegt. Ein besonderer Augenmerk liegt auf der Einführung des Systems TDM mit der Anbindung der bereits bestehenden Systeme wie z.B. SAP.

Vortrag merken

Cookies und externe Dienste erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Dienste verwenden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.