Digitalisierung – notwendig, aber nicht hinreichend für das erfolgreiche Toolmanagement

Autor: Dr. Götz Marczinski, CIM Aachen GmbH

Impulsreferat zur Seminar „Toolmanagement in der digitalen Praxis“. Es wird der Begriff „Toolmanagement“ definiert und der Unterschied zwischen realer und digitaler Praxis gezeigt. Was Zukunftsfähigkeit in Bezug auf Toolmanagement heißt und warum dies bei der Auswahlentscheidung wichtig ist, wird erläutert.

PDF Dokument, 9 Seiten

Vortrag merken

Cookies und externe Dienste erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Dienste verwenden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.