Kurzbeschreibung:

Produktionssteuerung unterstützt durch RFID

Heinrich Stricker, Siemens AG, Nürnberg

Als Anbieter von nahezu allen RFID-Basiskomponenten erläuterte Heinrich Stricker von Siemens kurz die Funktionsweise und die Bestandteile eines RFID-Systems. Die Einsatzmöglichkeiten und der Nutzen der Technologie wurden durch Applikationsbeispiele veranschaulicht, bei denen RFID in der Produktionssteuerung mit Erfolg eingesetzt wird.

Vortrag für die Bestellseite merken