Toolmanagement in eigener Verantwortung

Steffen Timm, Fertigungstechnik NORD GmbH

Dieser Erfahrungsbericht zeigt praktische Handlungsoptionen zur Steigerung der Versorgungssicherheit bei reduzierten Werkzeugkosten auf. Die Frage "Machen oder machen lassen?" wird mit Blick auf die am Markt verfügbaren Dienstleistungen bewertet. Die Entscheidung zur eigenverantwortlichen Durchführung ohne Dienstleister wird erläutert. Schwerpunkt des Konzepts sind die Möglichkeiten der automatisierten Werkzeugausgabe (Gühring). Konkrete Zahlen zum Projekt und den erzielten Einsparungen runden den Bericht ab.

Folienvortrag, 42 Seiten mit 42 Folien

Vortrag merken

Cookies und externe Dienste erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Dienste verwenden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.