Toolmanagement mit Lean Gedanken

Timo Päßler, Mahr Metering Systems GmbH, Göttingen

Die Beweggründe zur Einführung eines Toolmanagementsystems (konkret geht es um ein Werkzeugausgabesystem) wird thematisiert. Wie man bei Mahr Metering Systems vorging und welche Empfehlungen daraus resultieren, erläuterte Timo Päßler in seinem Praxisvortrag. Die Lösungen bei der Auswahl von Hard- und Software, die Einbeziehung der Mitarbeiter, sowie die erzielten Ergebnisse wurden zudem nach Lean-Kriterien bewertet.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Vorstellung der Person und des Unternehmens
  2. Ist Zustand der Werkzeugbereitstellung
  3. Anforderungen
  4. Umsetzung
  5. Einführung
  6. Empfehlungen
  7. Ergebnisse
  8. Lean Gedanken im System

13 Folien - Powerpoint

Vortrag für die Bestellseite merken