Toolmanagement mit SAP – Anwendungsfall Maschinenbau

Achim Rossel, DSC Software AG, Karlsruhe

Achim Rossel stellte stellvertretend für ein Kundenunternehmen die Ausgangslage und die Zielsetzung, jeweils aus Sicht der Anwender im Unternehmen und der internen IT zur Umsetzung des Toolmanagements mit SAP vor. Vor dem Hintergrund "Industrie 4.0" wurde eine ideale IT-Landschaft beschrieben und Maßnahmen auf dem Weg dorthin skizziert. Der Lösungsweg mit dem Factory Control Center (FCTR) auf Basis von SAP wird dargestellt. Die Integration in die Werkstatt – IT und die Werkzeugdatenbeschaffung über ToolsUnited werden beschrieben.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Ausgangssituation: Unternehmen und Toolmanagement
  2. Ziele und Maßnahmen
  3. Factory Control Module
    • CAM
    • DNC
    • Tool Data Management
    • Tool Lifecylce Management

51 Folien - Powerpoint

Vortrag merken

Cookies und externe Dienste erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Dienste verwenden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.