Unterstützung der Null-Fehler-Philosophie durch Anpassung des Entlohnungssystems

Walter Reinert, SIEGENIA-AUBI KG

Gegenstand dieses Vortrags sind die vier Themenbereiche

  1. Von der funktionalen zur prozessorientierten Organisation (mit einem Kurz-Fragebogen zur Unternehmensstrategie und sich anschließender Auswertungsmatrix);
  2. Gruppenarbeit und Kaizen – Umsetzung moderner Managementmethoden;
  3. Kennzahlen als Erfolgsmaßstab;
  4. Kopplung von Entlohnung und Verbesserungsfaktoren.

Vortrag merken

Cookies und externe Dienste erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Dienste verwenden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.